brandTURBO - Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Im Folgenden informieren wir Sie ausführlich darüber, wie wir mit Ihren Daten umgehen. Die BrandTURBO GmbH ist Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung, sonstiger nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

Die BrandTURBO GmbH („wir“, „uns“, „unser“ usw.), Strassburger Str. 55, 10405 Berlin, +49 (0)30 24637862, betreibt die Website brandturbo.vip, thefan.club, mobile Anwendungen und New Tab Extensions für Partner (im Folgenden „Dienst“).

Diese Seite enthält Informationen über die Art und Weise, wie wir Daten erfassen, verwenden und weitergeben, wenn Sie unseren Service nutzen, sowie über die Möglichkeiten, die Ihnen im Zusammenhang mit diesen Daten zur Verfügung stehen.

Wir verwenden Ihre Informationen, um unseren Service bereitzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie sich mit der Erfassung und Nutzung von Informationen durch uns in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie einverstanden. Sofern in dieser Datenschutzerklärung nicht anders angegeben, haben die in dieser Datenschutzerklärung verwendeten Begriffe die gleiche Bedeutung wie die in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwendeten.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell und gilt ab dem 1. Mai 2021.

I. Definitionen

· Dienst

Bei dem Dienst handelt es sich um die von der BrandTURBO GmbH betriebene Website brandturbo.vip und thefan.club sowie die darauf beschriebenen mobilen Anwendungen und die Plattform New Tab Extension.

· Nicht-personenbezogene Produktnutzungsdaten

Nicht-personenbezogene Produktnutzungsdaten sind Daten, die im Rahmen der Nutzung des Dienstes oder innerhalb der Dienstinfrastruktur selbst erhoben werden und keine direkte Zuordnung zu einer bestimmten Person zulassen (z. B. aggregierte Zählung von Produktöffnungen).

· Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät (Computer oder Mobilgerät) gespeichert werden.

· Verantwortlicher

Der für die Datenverarbeitung Verantwortliche ist eine natürliche oder juristische Person, die (entweder allein oder zusammen mit anderen Personen) bestimmt, zu welchen Zwecken und auf welche Weise Daten verarbeitet werden oder werden sollen.

Für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung sind in Bezug auf alle erfassten Daten wir der Datenverantwortliche.

· Auftragsverarbeiter (oder Dienstanbieter)

Ein Auftragsverarbeiter (oder Dienstanbieter) ist eine natürliche oder juristische Person, die Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Wir können die Dienste verschiedener Dienstanbieter in Anspruch nehmen, um Ihre Daten effizienter zu verarbeiten.

· Betroffener (oder Benutzer)

Ein Betroffener ist eine lebende Person, die unseren Service nutzt und Gegenstand von personenbezogenen Daten ist.

II. Erfassung und Verwendung von Daten

Wir erfassen verschiedene Arten von Informationen für eine Vielzahl von Zwecken, um den Dienst, den wir Ihnen anbieten, zu verbessern.

Arten von erfassten Informationen:

1. Nicht-personenbezogene Produktnutzungsdaten

Wir werden möglicherweise jedes Mal dann Nutzungsdaten sammeln, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können, wenn Sie unseren Dienst besuchen oder mittels eines Mobilgeräts auf unseren Dienst zugreifen („Nutzungsdaten“).

Zu diesen Nutzungsdaten werden möglicherweise eine anonymisierte IP-Adresse (IP, Internet Protocol) Ihres Computers, Ihr Browsertyp, Ihre Browserversion, die von Ihnen genutzten Funktionen innerhalb unseres Dienstes, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs, Ihr Land, die insgesamt in unserem Dienst verbrachte Zeit und andere Diagnosedaten gehören.

Diese Informationen werden aggregiert und verwendet, um unseren Kunden nützlichere Informationen zur Verfügung zu stellen und um zu verstehen, welche Teile unserer Produkte und Dienstleistungen von größtem Interesse sind. Aggregierte Daten gelten für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung als nicht-personenbezogene Daten.

2. Cookies

Wir werden möglicherweise Cookies und ähnliche dauerhafte Datentechnologien verwenden, um Ihre Präferenzen zu speichern und Ihre Benutzererfahrung anzupassen; dies richtet sich danach, wo Sie unser Produkt installieren.

Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers entscheiden, ob Sie alle Cookies ablehnen oder nur bestimmte Cookies akzeptieren möchten. Wenn Sie jedoch die Annahme von Cookies verweigern, werden Sie Teile unseres Dienstes möglicherweise nicht nutzen können.

Beispiele für von uns verwendete Cookies:

· Präferenz-Cookies. Wir verwenden Präferenz-Cookies, um Ihre Präferenzen und verschiedene Einstellungen zu speichern.

· Sicherheits-Cookies. Wir verwenden Sicherheits-Cookies für Sicherheitszwecke.

III. Verwendung von Daten

Wir, die BrandTURBO GmbH, verwenden die erfassten Daten für verschiedene Zwecke, zum Beispiel um:

· Ihnen unseren Service zur Verfügung zu stellen und ihn zu pflegen;

· Sie über Änderungen bezüglich unseres Dienstes zu informieren;

· Ihnen die Teilnahme an den interaktiven Teilen unseres Dienstes zu ermöglichen, sofern Sie dies wünschen;

· Kundendienst zu leisten;

· Nutzungsdaten zu erfassen, die uns helfen, unseren Service zu verbessern;

· die Nutzung unseres Dienstes zu überwachen;

· technische Probleme zu erkennen, zu verhindern und zu beheben.

IV. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Daten nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Wenn Sie Ihren Wohnsitz innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) haben, hängt die Rechtsgrundlage der BrandTURBO GmbH für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Erfassung und Verwendung von Informationen sowohl von den Informationen ab, die wir erfassen, als auch vom Kontext, in dem sie erfasst werden.

Wir, die BrandTURBO GmbH, dürfen Ihre Daten aus den folgenden Gründen verarbeiten:

· Wir müssen einen Vertrag erfüllen, den wir mit Ihnen geschlossen haben.

· Dazu haben Sie uns Ihre Zustimmung gegeben.

· Die Verarbeitung dient unseren berechtigten Interessen, und diese sind Ihren Rechten nicht untergeordnet.

· Die Verarbeitung dient der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen.

V. Aufbewahrung von Daten

Die BrandTURBO GmbH speichert Daten nur so lange, wie es für die Zwecke dieser Datenschutzerklärung erforderlich ist. Wir werden die Daten in dem Umfang aufbewahren und verwenden, der zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen erforderlich ist (z. B. wenn wir Ihre Daten aufbewahren müssen, um geltende Gesetze einzuhalten), um Streitigkeiten beizulegen und um unsere rechtlichen Vereinbarungen und Richtlinien durchzusetzen.

Die BrandTURBO GmbH speichert die Daten auch für interne Analysezwecke. Die Daten werden in der Regel für kürzere Zeiträume aufbewahrt, es sei denn, sie werden zur Verstärkung unserer Sicherheitsmaßnahmen oder zur Verbesserung der Funktionalität unseres Dienstes verwendet oder wir sind gesetzlich verpflichtet, sie für einen längeren Zeitraum aufzubewahren.

VI. Übertragung von Daten

Von Ihnen generierte Daten können an Computer außerhalb Ihres Heimatlandes oder Hoheitsgebiets übertragen – und dort gespeichert – werden und unterliegen dann möglicherweise Datenschutzgesetzen, die sich von den Datenschutzgesetzen in Ihrem Hoheitsgebiet unterscheiden.

Wenn Sie sich außerhalb Deutschlands befinden und sich entscheiden, uns Daten zu übermitteln, sollten Sie beachten, dass wir Ihre Daten nach Deutschland übermitteln und dort verarbeiten werden.

Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung und jede nachfolgende Übermittlung von Daten Ihrerseits stellt eine Einverständniserklärung Ihrerseits zu der vorgenannten Übermittlung dar.

BrandTURBO GmbH wird alle angemessenen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden.

VII. Weitergabe von Daten

1. Weitergabe zu Zwecken der Strafverfolgung

Unter Umständen ist die BrandTURBO GmbH im Rahmen einer gesetzlichen Verpflichtung oder aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Aufforderung gezwungen, Daten weiterzugeben.

2. Gesetzliche Anforderungen

Die BrandTURBO GmbH wird unter bestimmten Umständen Daten weitergeben, wenn sie dies nach den Grundsätzen von Treu und Glauben für erforderlich hält, um folgende Ziele zu erreichen:

· Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung

· Schutz und Verteidigung der Rechte oder des Eigentums von BrandTURBO GmbH

· Verhinderung oder Untersuchung von möglichem Fehlverhalten in Bezug auf den Dienst

· Schutz der persönlichen Sicherheit von Benutzern des Dienstes oder der Öffentlichkeit

· Vermeidung von Haftungsansprüchen


VIII. Datensicherheit

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig. Bitte bedenken Sie jedoch, dass es über das Internet keine Übertragungsmethoden und auch keine elektronischen Speichermedien gibt, die zu 100 % sicher sind. Obwohl wir uns bemühen, wirtschaftlich vertretbare Maßnahmen zum Schutz der Daten zu ergreifen, können wir absolute Sicherheit nicht garantieren.

IX. Dienstanbieter

Wir werden möglicherweise Drittunternehmen und Einzelpersonen („Dienstanbieter“) damit beauftragen, Unterstützungsleistungen zu erbringen, um die Bereitstellung unseres Dienstes zu ermöglichen, Dienstleistungen in unserem Namen, im Zusammenhang mit unserem Dienst oder um Unterstützungsleistungen zu erbringen und zu analysieren, wie unser Dienst genutzt wird.

Diese Dritten dürfen nur insoweit auf Informationen zugreifen, als dies zur Erfüllung der vorgenannten Aufgaben in unserem Auftrag erforderlich ist, und sie nicht für andere Zwecke weitergeben oder verwenden.

1. Werbung

Wir werden möglicherweise Drittanbieter mit dem Anzeigen von Werbung beauftragen. Dies hilft uns, unseren Service zu unterstützen und weiter anzubieten.

· Searchturbo

Searchturbo bietet in großem Umfang Branding-, Such- und Werbelösungen für Mobil- und Desktop-Geräte. Searchturbo-Datenschutzerklärung: https://www.searchturbo.com/privacy

2. Landing Pages

· Mailchimp

Pre-Launch- und Wartelisten-Landingpages inklusive Refer-a-Friend-Kampagnen. Mailchimp-Datenschutzerklärung: https://mailchimp.com/legal/privacy/

X. Links zu anderen Websites

Unser Service kann Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. Wenn Sie auf einen Link eines Dritten klicken, werden Sie auf die Website des betreffenden Dritten weitergeleitet. Wir empfehlen Ihnen dringend, die Datenschutzerklärungen jeder Website, die Sie besuchen, zu überprüfen.

Wir haben keine Kontrolle über die Inhalte, die Datenschutzerklärungen und die Praktiken von Websites oder Diensten Dritter und übernehmen keine Haftung dafür.


XI. Schutz der Daten von Minderjährigen

Obwohl es möglich ist, dass Personen unter 18 Jahren unsere Dienste erwerben, richtet sich unser Dienst nicht direkt an Personen unter 18 Jahren („Kinder“). Bitte lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen [ToS] (Link) sorgfältig durch.

Wir erfassen wissentlich keine Daten von Personen, die unter 18 Jahre alt sind. Da wir gesetzlich nicht verpflichtet sind, eine Altersgrenze für die Nutzung unserer Website einzurichten, können wir das Alter der Nutzer nicht überprüfen. Wenn uns bekannt wird, dass wir Informationen von Kindern erfasst haben, ohne die Zustimmung der Eltern zu überprüfen, werden wir Schritte unternehmen, um diese Informationen von unseren Servern zu entfernen. Solange wir nicht benachrichtigt werden oder keinen Beweis dafür haben, dass ein Benutzer unter 18 Jahre alt ist, werden wir nicht aufhören, Informationen so zu erfassen, wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben.

XII. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Wir werden unsere Datenschutzerklärung unter Umständen von Zeit zu Zeit aktualisieren. Wir werden Sie über solche Änderungen informieren, indem wir die aktualisierte Version auf dieser Seite veröffentlichen.

Wir werden Sie vor dem Datum des Inkrafttretens der jeweiligen Änderung per E-Mail und/oder über andere wahrnehmbare Kommunikationsmittel innerhalb unseres Dienstes benachrichtigen und das am Anfang dieser Datenschutzrichtlinie angegebene „Datum des Inkrafttretens“ aktualisieren.

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie treten zu dem Zeitpunkt in Kraft, an dem sie auf dieser Seite veröffentlicht werden.

XIII. Ihre Rechte nach der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Wenn Ihr Wohnsitz innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) liegt, haben Sie bestimmte Datenschutzrechte. Die BrandTURBO GmbH bemüht sich, angemessene Maßnahmen zu ergreifen, die es Ihnen ermöglichen, diese Daten zu korrigieren, zu ergänzen, zu löschen oder deren Nutzung einzuschränken.

Wenn Sie wissen möchten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben und wenn Sie Ihre Daten aus unserem System löschen lassen möchten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Unter bestimmten Umständen haben Sie die folgenden Datenschutzrechte:

· Das Recht, Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten zu erhalten, diese zu korrigieren oder ihre Löschung zu verlangen. Soweit dies jeweils möglich ist, können Sie Ihre Daten direkt im Bereich mit Ihren Kontoeinstellungen abrufen, aktualisieren oder deren Löschung verlangen. Wenn es Ihnen nicht möglich ist, diese Maßnahmen selbst durchzuführen, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir Ihnen helfen können.

· Das Recht auf Korrektur. Sie haben das Recht, Ihre Daten zu korrigieren, wenn diese falsch oder unvollständig sind.

· Das Recht auf Widerspruch. Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu widersprechen.

· Das Recht auf Beschränkung. Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer Daten durch uns zu beschränken.

· Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir Ihnen eine Kopie der Daten, die wir über Sie gespeichert haben, in einem strukturierten, maschinenlesbaren und gängigen Format zur Verfügung stellen.

· Das Recht auf Widerruf der Einwilligung. Wenn die BrandTURBO GmbH sich auf Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten stützt, haben Sie außerdem das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Bitte beachten Sie, dass wir möglicherweise Ihre Identität überprüfen, ehe wir solche Anfragen bearbeiten.

Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Datenschutzbehörde über die Erfassung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre lokale Datenschutzbehörde innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR).

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben oder Ihre vorgenannten Rechte ausüben möchten, können Sie uns wie folgt kontaktieren:

Per E-Mail: info (@) brandturbo (dot) vip